Berliner Beachhandball Open

Alljährlich ist das Beach Handballturnier der Abschluss der Saison, bevor es in die Regenerationsphase geht. Diesmal als A-Jugend! Die mangelnde Vorbereitungszeit – die Qualifikation stand klar im Vordergrund – und fehlende Trainingsmöglichkeiten konnten durch Einsatz und Begeisterung (etwas) wettgemacht werden. Dank starker Fan-Beteiligung wurde der Spannungsmoment hochgehalten und führte zum Sprung auf’s Treppchen  (3. Platz).

Viel wichtiger war jedoch in einem entspannten Umfeld die Saison abzuschließen, Spaß zu haben und sich den Pelz verbrennen zu lassen.

Einmal mehr hat Mateo („Speedy“) seine Doppel-Fähigkeit als Torwart UND Außen effektvoll und punkteskalierend eingesetzt. Aber auch Jan konnte seine „Feldqualitäten“ mit einigen Toren eindrucksvoll unter Beweis stellen. Justin, Jannik, Domi und Felix waren unsere „Pirouetten-Prinzen“ (zum König hat es nicht gereicht J ). Dagegen waren Luis und Finn unsere verlässlichen 1-Punkte-Lieferanten.

…und nächstes Jahr wird vorher geübt!! … und wir verdoppeln die Zuschauerzahl!

Zurück