1. Männer

Landesliga Saison 2019/2020

vorrübergehend zusammen mit der ZWEITEN Männer

Trainingstermine:

Donnerstags: 20:30h - 22:00h
Robert-Jungk-Sporthalle: Emser Str. / Hohenzollerndamm,
14199 Berlin


Liebe Besucher der Seite der 1. Männer des BSV 92,

leider mussten wir die Mannschaft für die Saison 2018/2019 aus dem Spielbetrieb der Verbandsliga Berlin zurückziehen.
Vielerlei Ursachen veranlassten uns leider dazu und mündeten in der Erkenntnis, dass eine Wettkampftauglichkeit für diese Liga nicht mehr gegeben war.
Somit stehen wir als erster Absteiger fest und werden in der kommenden Saison 2019/20 in der Landesliga einen neuen Anlauf wagen.
Für die Saison 2019/2020 laufen die Vorbereitungen und das Training findet ab sofort unter der Leitung von

Andreas Zebitz 0171 909 72 73 und
Wolfgang Lehmann 0171 884 31 02 statt.

Neue Gesichter sind herzlich Willkommen. Schaut vorbei und bereitet Euch für die neue Spielzeit vor.

Erste Männer weiterhin in der Erfolgsspur

Obwohl man den Saisonstart gegen die SG NARVA bekanntlicherweise in den Sand gesetzt hatte, ist die aktuelle Position der ersten Männer des BSV92 momentan alles andere als schlecht. Seit besagtem Spiel hat man wettbewerbsübergreifend noch keinen Punkt abgegeben und im ein oder anderen Spiel seine Klasse aufblitzen lassen können.

Vergangenes Wochenende gastierte also der Polizei SV bei uns im Eispalast in der Rüdesheimer. Vorab ist zu sagen, dass keine der beiden Mannschaften Spaß am rutschigen Hallenboden hatte, der jede 1:1-Situation in das Tempo von Iker Romero verwandelte und bei dessen Staub- und Flusenmenge auf dem Boden selbst die Ludolfs anerkennend durch ihre verbliebenen Zähne gepfiffen hätten. Wer sich an die Begegnungen vor zwei Jahren in der Aufstiegssaison erinnert weiß, dass das Wort Schönspielen bei diesen Duellen genauso angebracht ist, wie der Ausruf „Toller Typ!“, wenn Donald Trump eine Pressekonferenz hält. Dieses Mal sollte keine Ausnahme bilden.