Die ZWEITE: Spiel vs. Z 88

Da am 26.9. unser Punktspiel gegen Z 88 II wegen eines Wasserschadens ausfiel, hofften wir dieses in unserer Ersatzhalle am Freitag den 9.10. nachholen zu können. Leider fiel auch dieser Termin wegen einer baulichen Gefahrenstelle aus. Netterweise bot uns unser Gegner an, dieses Spiel bei ihnen durchzuführen. Nochmal hiermit vielen Dank an Z 88.

Wie immer sind unseren Begegnungen mit Z 88 im Spielverlauf spannend und im Ausgang eng. Dank der souveränen Leistung unseres angesetzten Schiedsrichters Frank Schücke kam es zu dem zu erwartenden Verlauf.

Nach verschlafender 1.Halbzeit (9:13) kämpften wir uns immer wieder heran. Doch statt auszugleichen gerieten wir immer wieder in Rückstand. Es schien so, als ob einige Spieler ein schlechtes Gewissen hatten jetzt auch noch die Punkte, aus der uns zur Verfügung gestellten Halle mitzunehmen. Zum Ende hatten wir wenigstens noch die 2.Halbzeit zum Endstand von 24:27 gewonnen.

Nun heißt es nach vorne zu blicken, um die ersten Punkte aus den nächsten Spielen mitzunehmen.

Zurück