Erster und 2. Spieltag der Minis

Auch unsere Minis sind mittlerweile in ihre Saison gestartet. Bereits zwei Spieltage liegen hinter uns. Wir konnten uns für die stärkere Staffel qualifizieren, was man auch gleich namentlich am Gegner sehen konnte. So traf man am ersten Spieltag auf die Vertretungen von OSF und TSC II. Doch unsere Girls konnten sehr gut mithalten. In temporeichen Begnungen in der einer schwülwarmen Halle konnte man gegen den TSC einen Sieg erringen. Gegen eine sehr starke Mannschaft vom OSF musste man sich knapp mit 5:6 geschlagen geben. Ein achtbarer Erfolg, wenn man bedenkt, dass es für 2 von 6 Mädchen der allererste Spieltag überhaupt war.

BSV: Emma, Lilly, Merle, Josi, Nina, Ina


Am zweiten Spieltag traf man dann gleich wieder auf die SG OSF und auf NARVA. Wieder konnte man dem OSF zwar Paroli bieten, aber erneut setzte sich der ausgeglichenere und zahlenmäßig stärker besetzte Kader vom OSF durch. Nach guter kämpferischer Leistung unterlag man mit 5:8. Gegen NARVA zeigte sich dann, dass wir individuell schon gut mit den besten mithalten können. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, aber eben auch durch individuell gelungene Abschlußaktionen konnte man sich ungefährdet mit 11:5 durchsetzen.

BSV: Emma, Lilly, Merle, Josi, Nina, Ina

Zurück